Impulskongress shareBW „Let’s share on“ 26.10.2017

Im Haus der Wirtschaft in der IHK Karlsruhe befassten sich die rund 200 Teilnehmer des Impulskongresses mit neuesten Trends und Entwicklungen der Share Economy.  Ein Schwerpunkt lag insbesondere auf den Potentialen, Herausforderungen und Chancen, die die zunehmende Digitalisierung unserer Gesellschaft auch für die Share Economy mit sich bringt.

In Bezug auf den Einfluss auf die breite Masse stecke die Share Economy noch in den Kinderschuhen, konstatierte Tobias Schiwek, Seriengründer, Business Angel und Berater. In seiner Keynote gab er Einblicke in Chancen der Share Economy, aber auch in die Verantwortungen dieser „neuen“ Wirtschaftsordnung.

Die Best-Practice-Vorträge mit Trend- und Praxisthemen beleuchteten insbesondere, wie Projekte im Bereich IT-basierte Share Economy gewinnbringend und nachhaltig für Wirtschaft und Gesellschaft realisiert werden können. Im Vordergrund standen hierbei die Aspekte der Umsetzung und Übertragbarkeit von Erfahrungen aus der unternehmerischen Praxis für folgende Bereiche: Smarter Earth / Energy, Mobility, Integration / Participation und Creativity.

In thematisch den vier Kategorien des Ideenwettbewerbs entsprechenden Panels stellten Torsten Schreiber, CEO von Africa Greentec, Ulric h Petschow, Leiter des Forschungsfeldes Umweltökonomie und –politik am Institut für ökologische Wirtschaftsforschung, Thomas Friderich, Head of Business Development der moovel GmbH und Susan Barth, Gründerin von „Die Erinnerungsguerilla“ sowie Kreativ- und Kulturpilotin Deutschlands 2015, verschiedene Sharing-Konzepte vor und setzten neue Impulse für den Umgang mit der Ökonomie des Teilens. Gemäß der Devise „Share your ideas!“ schloss der Kongress mit einer Podiumsdiskussion, die den Referenten wie auch dem Publikum reichlich Platz für Austausch gab.

Tobias Schiwek
Tobias SchiwekSeriengründer, Business Angel und Berater
Torsten Schreiber
Torsten SchreiberFounder & CEO – Africa Greentec
Thomas Friderich
Thomas FriderichHead of Business Development - moovel Group GmbH
Ulrich Petschow
Ulrich PetschowGesamtprojektleitung COWERK; Leiter des Forschungsfeldes Umweltökonomie und –politik – Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)
Susan Barth
Susan BarthGründerin, „Die Erinnerungsguerilla“
Ministerin Theresia Bauer
Ministerin Theresia BauerMinisterium für Wissenschaft, Forschung und Kunst

Landeskongress shareBW 07.07.2016

Die Share Economy und ihr Potenzial für Wirtschaft und Gesellschaft standen im Fokus des großen Landeskongresses shareBW, der am 07.07.2016 im ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe mit rund 300 Teilnehmern stattfand. Auf dem ganztägigen Programm sprachen Experten aus Wirtschaft, Bildung und Forschung zu verschiedenen Facetten der Share Ecomomy im digitalen Kontext, von sozialwissenschaftlichen Aspekten über wirtschaftliche Themen bis hin zu arbeitsrechtlichen Fragestellungen.

Der Digitalpionier und Friedenspreisträger des deutschen Buchhandels Jaron Lanier konnte für eine Keynote gewonnen werden – er kam direkt aus dem IT- und Hightechmekka des Silicon Valley nach Karlsruhe und nahm in seiner Keynote darauf Bezug, wie sehr der Trend der digitalen Share Economy über wenige Unternehmen gesteuert wird. Thomas Wagner sprach in seiner Keynote über Sharing Economy und nachhaltige Lebensstile.

In Panels zu den Themen Forschung, Auswirkungen und Praxis ging es dann um eine intensive Auseinandersetzung mit einzelnen Facetten der Share Economy, z.B. um Vor- und Nachteile sogenannter Peer-to-Peer-Plattformen, die tauschende oder teilende Privatpersonen vernetzen oder um Social Startups, die mit ihren Ideen gesellschaftliche Herausforderungen unternehmerisch lösen wollen.

Den Abschluss des Kongresses bildete die Podiumsdiskussion „Gutes Teilen – Schlechtes Teilen?“, moderiert von Markus Brock mit den Teilnehmern Christian Mauer, Christian Rickerts, Felix Weth, Lars Klein, Norbert Kunz, Prof. Dr. Peter Wedde und Thomas Wagner.

Jaron Lanier
Jaron LanierScientist, Musician, Visual Artist & Author of “Who Owns the Future?”
Thomas Wagner
Thomas WagnerCollaborating Centre on Sustainable Consumption and Production CSCP
Prof. Dr. Peter Wedde
Prof. Dr. Peter WeddeProfessor für Arbeitsrecht und Recht der Informationsgesellschaft Frankfurt University of Applied Sciences
Christian Rickerts
Christian RickertsGeschäftsführender Vorstand, Wikimedia Deutschland - Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e. V.
Prof. Dr. Harald Heinrichs
Prof. Dr. Harald HeinrichsInstitut für Nachhaltigkeitssteuerung (INSUGO) Leuphana Universität Lüneburg
Norbert Kunz
Norbert KunzGeschäftsführer, Social Impact gGmbH
Prof. Dr. Justus Haucap
Prof. Dr. Justus HaucapDirektor, Düsseldorf Institute for Competition Economics (DICE), Heinrich Heine Universität Düsseldorf
Lars Klein
Lars Klein Co-Founder & CTO, Wingly
Christian Mauer
Christian MauerGeschäftsführer, shareDnC GmbH
Prof. Dr. Christof Weinhardt
Prof. Dr. Christof WeinhardtInstitut für Informationswirtschaft und Marketing (IISM), Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Michael Aechtler
Michael AechtlerSenior Consultant bei LINGNER.COM und Vorstandsvorsitzender Startup Stuttgart e.V.
Prof. Dr. hc. mult. Peter Weibel
Prof. Dr. hc. mult. Peter WeibelVorstand ZKM | Zentrum für Kunst und Medien

Impulskongress shareBW 12.11.2015

Die Ökonomie des Teilens war das große Thema des Kongresses „Share Economy – Impulsgeber für den digitalen Wandel“, der am 12.11.2015 im Haus der Wirtschaft in der IHK Karlsruhe stattfand. Über 200 Teilnehmer befassten sich mit neuesten Trends und Entwicklungen der Share Economy.

Auf dem Kongress präsentierten sich die fünf Gewinnerteams des landesweiten Wettbewerbs „shareBW“, an dem Bürger, Unternehmen und Organisationen aus Baden-Württemberg teilnehmen konnten.

Als Referenten sprachen unter anderem der Share-Economy-Experte Daniel Bartel sowie Mikkel Beck von CarUnity, einer von Opel unterstützten Carsharing-Gemeinschaft.

Zudem hatten die Kongressteilnehmer die Möglichkeit, ihr Fachwissen in Workshops zu vertiefen. Thematisiert wurden zum Beispiel innovative Mobilitätsansätze oder neuartige Finanzierungsmöglichkeiten wie etwa die Schwarmfinanzierung, bei der Privatpersonen und Kapitalgeber gemeinschaftlich in Projekte investieren können. Auch das Projekt „Tafel Stellwerk“ wurde in einem Workshop behandelt: Mithilfe einer Onlinesoftware kann die Verteilung von Lebensmitteln an Bedürftige noch besser abgestimmt werden.

Daniel Bartel
Daniel BartelEntrepreneur & Berater Co-Creator KoKonsum.org & Autonetzer.de Mitglied OuiShare.net
Michael Bucher
Michael BucherLeiter Shared Systems‘ Design Fraunhofer IAO
Michael Minis
Michael MinisMitgründer und CEO tamyca GmbH
Mikkel Beck
Mikkel BeckManager Corporate Development and Global M&A Europe Opel GmbH
Johannes Laub
Johannes LaubGeschäftsführer CrowdDesk GmbH
Peter Rasper
Peter RasperKaufmännischer Leiter SAP SE